Fixotherm Fensterbank-Dichtsysteme GmbH aus Au an der Donau in Oberösterreich

FIXOTHERM®
AGB

Allgemeine Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen

Fixotherm Fensterbank-Dichtsysteme GmbH Aist 11, 4332 Au/Donau

Anerkennungsbedingungen:

Diese Bedingungen sind Bestandteil aller unserer Angebote, Verkaufsverträge und sinngemäß auch für unsere Leistungen. Abweichungen von diesen Bedingungen bedürfen unserer vorherigen ausdrücklichen schriftlichen Zustimmungen.

Angebote:

Unsere Angebote sind einschließlich aller anderen Leistungen unsererseits freibleibend. Unsere Kostenvoranschläge sind stets unverbindlich, sofern keine ausdrücklich davon abweichende schriftliche Erklärung unsererseits abgegeben wird. Änderungen bedürfen unserer schriftlichen Bestätigung.

Versand u. Lieferung:

Die Lieferzeiten sind unverbindlich, falls sie nicht ausdrücklich schriftlich als Fixtermin vereinbart werden und beginnen mit dem Tag des Einganges der Bestellung bzw. der endgültigen Angaben über die Ausführung. Schadensersatzansprüche wegen nicht zeitgerechter oder Nichtlieferung sind ausgeschlossen.

Für die Zustellung werden Kosten verrechnet, ausgenommen am Auftrag wurde unsererseits schriftlich frei Haus vermerkt. Bei der Zustellung auf Baustelle oder frei Haus sollte das Abladen unter der Voraussetzung einer mit schwerem LKW befahrenen Zufahrtstraße ermöglicht sein. Bei Lieferung der Ware muss der Kunde anwesend sein oder eine von ihm beauftragte Person zur Warenübernahme beauftragen. Ist dies nicht möglich, muss der Kunde uns verständigen, anderenfalls wird die Ware nicht ausgehändigt und muss der Kunde für eventuell auftretende Mehrkosten aufkommen.

Aufträge/Vertragsabschluss:

Aufträge des Kunden werden mit einer schriftlichen Auftragsbestätigung unsererseits bestätigt, wodurch der Vertrag zustande kommt. Erfolgt binnen 5 Tagen nach Auftragseingang keine Auftragsbestätigung, gilt der Auftrag als nicht angenommen. Die Auftragsbestätigung ist vom Kunden unverzüglich zu kontrollieren und bei Unstimmigkeiten binnen 2 Werktagen mündlich oder schriftlich zu reklamieren. Wenn keine fristgerechte Reklamation erfolgt gilt die Auftragsbestätigung als vom Kunden anerkannt. Spätere Reklamationen können nicht berücksichtigt werden.

Es steht uns frei, Aufträge nicht anzunehmen.

Storno:

Sollte der Kunde vom Kaufvertrag zurücktreten, so wird dies mit 30% Stornogebühr vom Nettoauftragswert zuzüglich Mehrwertsteuer in Rechnung gestellt. Ausgenommen binnen 3 Tage vom Vertragsdatum und nach Rücksprache und ausdrücklicher Zustimmung der Firma FIXOTHERM Fensterbank-Dichtsysteme GmbH.

Preise:

Wenn nichts anderes vereinbart, gelten unsere Preise in Euro ohne gesetzliche Mehrwertsteuer; diese ist gesondert angeführt. Skontoabzüge werden nicht akzeptiert, ausgenommen dies ist schriftlich am Kaufvertrag bzw. in der Auftragsbestätigung vermerkt. Pönale und Abzüge vom Rechnungsbetrag wird nicht statt gegeben.

Gewährleistung/Haftung:

Wir werden für Mängel, die bei der Übergabe der Waren vorhanden sind, im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen einstehen. Die Ware ist bei Übernahme im Sinne des § 377 UGB sofort auf Schäden zu überprüfen. Verspätete Reklamationen können nicht berücksichtigt werden. Etwaige Abweichungen in Güte und Farbe sind im Rahmen der einschlägigen Normen und Handelsbranche zulässig. Die Gewährleistungspflicht erlischt auch bei unsachgemäßer Behandlung und bei nicht Einhaltung der Montagerichtlinien lt. Hinweis (FIXOTHERM). Ebenfalls erlischt die Gewährleistungspflicht bei Beschädigungen bei dem Einbau und der Weiterverarbeitung, sowie bei mangelhafter Instandhaltung.

Die Gewährleistung endet gemäß den gesetzlichen Bestimmungen 24 Monate nach Lieferung.

Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, aus welchem Rechtsgrund immer, insbesondere wegen Verzugs, Unmöglichkeit der Leistung, positiver Forderungsverletzung, Verschulden bei Vertragsabschluss, Mangelfolgeschäden, Mängeln oder wegen unerlaubter Handlungen, welche infolge leichter Fahrlässigkeit verursacht wurden. Eine Haftung unsererseits für einen entgangenen Gewinn ist ausgeschlossen. In jedem Fall verjähren Schadenersatzansprüche spätestens binnen 3 Jahren ab Übergabe der Ware. Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz können vom Kunden gegenüber uns nicht geltend gemacht werden.

Bei maßangefertigten Erzeugnissen, gewährleisten wir nur die Ausführung gemäß den Angaben des Kunden, nicht jedoch für die Richtigkeit und Tauglichkeit der Angaben des Kunden. Der Besteller bzw. Kunde haftet für die richtigen Maße. Es ist daher ein Umtausch oder die Zurücknahme oder Änderung nicht möglich.

Bei Erzeugnissen aus PET Material verweisen wir auf die Herstellerhinweise. Ausdrücklich weisen wir darauf hin, dass die Materialien max. 5 Monate UV-beständig sind. Materialeigenschaften bleiben erhalten. Veränderungen der Materialoberfläche bzw. der Farbe stellen keine Reklamation dar.

Bei Verarbeitung von Kleber- und Silikonarten verweisen wir auf das

Datenblatt des Herstellers.

Datenverarbeitung:

Namen, E-Mail-Adressen, Telefonverbindungen und Geburtsdaten, die im Rahmen der Geschäftsbeziehung zum Kunden bekannt sind oder künftig bekannt werden, werden für Zwecke der Kundenbetreuung und für Zwecke der unternehmensbezogenen Werbung verarbeitet und genutzt. Der Kunde erklärt dazu seine Zustimmung.

Der Kunde kann seine diesbezügliche Zustimmung jederzeit schriftlich widerrufen. Dieser Widerruf hat keine Auswirkung auf das Grundgeschäft.

Eigentumsvorbehalt und Aufrechnungsverbot:

Unsere Lieferungen erfolgen ausschließlich unter Eigentumsvorbehalt. Alle gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Die Weiterveräußerung der unter Eigentumsvorbehalt stehenden Ware bedarf unserer vorherigen, ausdrücklichen und schriftlichen Zustimmung.

Die Aufrechnung von Gegenforderungen des Kunden gegenüber unseren Forderungen ist ausdrücklich ausgeschlossen.

Zahlungsbedingungen:

Falls nicht ausdrücklich, anders vereinbart gelten 7 Tage netto nach

Rechnungserhalt. Skonto nur nach schriftlicher Erteilung. Bei Zahlungsverzug verrechnen wir bankübliche Verzugszinsen.

Erfüllungsort und Gerichtsstand sind 4320 Perg in Oberösterreich.

Anzuwendendes Recht:

Allen Verträgen zwischen unseren Kunden und uns liegt ausschließlich österreichisches Recht unter Ausschluss der Kollisionsnormen und des UN-Kaufrechts zu Grunde.

Salvatorische Klausel:

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

Fixotherm Fensterbank-Dichtsysteme
Fixotherm Fensterbank-Dichtsysteme

FIXOTHERM® - Die bessere und zertifizierte Lösung.