FIXOTHERM®
Unsere Mission

Slider
Fixotherm Fensterbank-Dichtsysteme

UNSERE MISSION - DER RICHTIGE FENSTERBANK-EINBAU

In den letzten Jahren wurde gezielt nach einer Lösung im Fensterbankeinbau gesucht. Viel zu viele Schäden im Neubau und auch in der Sanierung konnten auf Undichtheiten im Fensterbankeinbau bzw. Fensterbankanschluss zurückgeführt werden. Zudem kam, dass die Montage der Fensterbänke zwischen Fassader bzw. Fenstermonteur nicht genau geregelt war. Aus diesem Grund wird nach wie vor die Montage der Außenfensterbänke auf den anderen abgeschoben. Wer auf der Strecke bleibt ist der Kunde.

Um Feuchteschäden unterhalb der Außenfensterbank zu verhindern, wurde in der ÖNORM B5320 / B5321 von 2015 der Bauanschluss für den Fenstereinbau mit Systemnachweis verankert.

Hier wird auf die zweite wasserführende Ebene hingewiesen und ebenso, wer die Fensterbank montiert ist verantwortlich für Folgeschänden am Gebäude und haftet dafür.

Die Lösung für alle Problemstellungen ist FIXOTHERM – der Fensterbankanschluss mit Systemprüfung nach ÖNORM B5320 / B5321. Der Grundstein und die Idee für Fixotherm wurden bereits 2015 gelegt.

Fixotherm ist ein durchdachtes System mit dem Fenster verschmolzen. Der Fensterbank Anschluss mit Dichtkeil (Grundplatte) und die Seitenabschlußplatten(SAP) am Fenster montiert bilden somit eine dichte Wanne.

Unser Mission ist es, alle Häuslbauer, Sanierer, Architekten und Baumeister zu überzeugen, das mit diesem System Hausschäden vermieden werden.
Die einfache Montage beim Fenstereinbau und das Weiterarbeiten der nachfolgenden Gewerke soll allen bewusst gemacht werden.
Nach dem Slogan „ Einfach montiert, dicht und isoliert“

Damit sie keine Überraschung erleben. Wir geben unser Wort drauf.

FIXOTHERM - Die bessere und zertifizierte Lösung.
Fixotherm Fensterbank-Dichtsysteme
Slider
Fixotherm Fensterbank-Dichtsysteme

FIXOTHERM® - Die bessere und zertifizierte Lösung.

Slider